Biosignatur

Dieses Jahr wurde ich von Charles Poliquin nach Schweden eingeladen um dort an einem Seminar über die Biosignatur Modulation zu besuchen. Das Eleiko Leistungszentrum ist ein perfekter Ort für Seminare.

Die Biosignatur Modulation ist ein System, welches von dem Krafttrainer Charles Poliquin entwickelt wurde. Über 20 Jahre lang hat Charles Poliquin Blutbilder und hormonelle Profilen seiner Kunden mit den dicken verschiedener Körperfalten verglichen. Dabei fiel ihm auf, dass eine Zunahme an Körperfett an gewissen stellen, immer mit einem aus der Kontrolle geratenen Hormonspiegel einher ging. Die Vanderbilt Universität hat mehrere Studien zu diesem Thema gemacht und die Korrelation zwischen Körperfett und hormonellen Problemen bestätigt.







Grundsätzlich muss ich sagen, dass diese Woche wie ein Kurzstudium in funktioneller Medizin war. Wir haben jeden Tag 8-9 Stunden gelernt und es waren 40 Teilnehmer aus 8 verschiedenen Ländern anwesend. Einige kamen sogar aus Kolumbien. Jeder Tag war so informativ, dass ich bestimmt noch einige Wochen brauchen werde, um alles zu verarbeiten und die Notizen zu sortieren. Von Krankheitslehre bis hin zu Phytochemie und Stoffwechselphsiologie kam alles vor. Charles ist wirklich ein Genie und das sage ich nicht ohne einen kritischen Blick auf seine Methoden zu haben. Allerdings bestätigen die Studien verschiedener anderer Wissenschaftler seine Theorien. Poliquin sagt, dass ein ausgebildeter Biosignatur Trainer nur zwölf spezifische Falten messen muss und das er so bestimmen kann welche hormonellen Probleme der Kunde hat und wie er sie durch Training, Ernährung und eine sehr spezielle Supplementierung korrigieren kann. Viele von euch werden jetzt wohl Zweifel daran haben, dass so ein System funktioniert. Aber nicht nur Studien haben die Wirkung der Biosignatur Modulation bewiesen, es gibt auch mehrere Personen auf www.t-nation.com die hervorragende Resultate erzielt haben. Ich glaube Biosignatur Modulation ist ein sehr gut durchdachtes System und das es funktioniert.

Biosignatur Modulation ist kein Ersatz für eine gesunde Lebensweise oder Training. Dem System liegt auch immer eine gesunde Ernährung zu Grunde. Es dient vielmehr dazu, die individuellen Probleme der Person zu finden und das Training und die Supplementierung genau auf diese Probleme einzustellen.

Viele Menschen haben hormonelle Probleme und diese Probleme verhindern jeglichen versuch abzunehmen. Eine schlechte Insulinsensitivität, niedrige Testosteronwerte, zu wenig Schilddrüsenhormon oder zu viel Cortisol und schon nimmt der Kunde nicht mehr ab. Der Biosignatur Therapeut kann diese hormonellen Schwachpunkte analysieren ohne das teure Bluttests durchgeführt werden müssen.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken